Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmenKontaktformular Hier werden Sie zu unserem Firmensitz geleitetLage FirmeninformationenImpressum

Gabionenbau

Gabionchema


Gabionen, auch Steinkörbe gennant, sind Drahtkörbe, die mit verschiedenen Steinmaterialien befüllt werden können. Steinkorbbauten sind ein altbewährtes und umweltfreundliches Bausystem: Sie unterstützen die natürliche Wiederbegrünung und fügen sich so harmonisch in die umliegende Landschaft ein. Die Gabionen lassen sich gezielt begrünen oder überwachsen mit der Zeit von selbst. Bau von Gabionenwänden und Einzelgabionen durch Setzen von unterschiedlichen Drahtgeflechten und Füllung mit Steinmaterial, z. B. Bruchsteine geschichtet als Sichtfläche und geschüttet.

Gabionen-Arbeiten

Die Gabionen sind grundsätzlich Drahtgitterbehälter aus korrosionsbeständigen Metalldrähten die mit Steinmaterial gefüllt sind. Mit diesen mit Steinen gefüllten Gabionen kann man:

Gabionenbau

Weitere Einsatzbereiche sind:

 
Gabionenbau
Gabionenbau an der Autobahn zur Sicherung der Hanglagen. Hier eine Befüllung der Gabionen durch Schüttung mit Bruchsteinen.
 
Gabionenmauer
Gabionenwand an einem Weg zur Sicherung des Hanges als Gestaltungselement auf der Deponie Roßwein.
 
Gabionen
Hangsicherung durch Gabionen von einer Wasserstation auf der Deponie Großbardau.
 
Gabion